Eine der vier Puzzlevorlagen!

Die ausgefüllte Hundertertafel mit der dazugehörigen Schablone!

Einer von zwölf kreuzförmigen Ausschnitten zum Ausfüllen

Die CD-Rom beinhaltet die folgenden Kopiervorlagen für Freiarbeitsmaterial und / oder Arbeitsblätter:

   - 4 Puzzles mit Lösungsblatt
   - 1 ausgefüllte Hundertertafel
     dazu passend eine Schablone zur Benennung der umliegenden Zahlen mit der Möglichkeit zur
     Selbstkontrolle
   - eine unvollständig ausgefüllte Hundertertafel, die von den Schülern ausgefüllt werden muss
   - 12 kreuzförmige Ausschnitte der Hundertertafel, in denen fehlende Zahlen ergänzt werden müssen
   - 12 kreuzförmige Ausschnitte der Hundertertafel als Blankovorlage
   - dreimal 5 Aufgaben zum Eintragen von Zahlen in ein leeres Hundertertafelraster
   - sowie zwei Spielvorschlägen zur Erarbeitung der Hundertertafel, davon ein Spielvorschlag
     mit Aufgabenkarten und Spielbrettvorlage

Einige Kopiervorlagen sind sowohl als Freiarbeitsmaterial als auch als Arbeitsblätter einsetzbar.

Die Schüler sollen die Puzzleteile der Hundertertafel ohne weitere Hilfsmittel in die richtige Position zueinander bringen. Differenzierend wäre es denkbar, auf einem Raster, wie nebenstehend abgebildet, eine Startzahl anzugeben.

Die Kontrolle erfolgt mittels Lösungsblatt (zum Umfang gehörend).

Die Schablone gehört als Kopiervorlage zum Lieferumfang und muss nur noch geschnitten und am besten laminiert werden.

Die Schüler legen die Schablone auf die ausgefüllte Hundertertafel. Nur eine Zahl ist im Sichtfenster zu sehen (26). Die Schüler sollen nun die vier umliegenden Zahlen benennen. Die hier hellgrau abgebildeten Zahlen sollen von den Schülern benannt werden und werden erst nach Aufklappen der Flügel als Kontrolle sichtbar.

Die Aufgabenstellung ist zwar identisch mit der Aufgabenstellung bei der Arbeit mit der Schablone, durch die andere Arbeitsform für die Schüler jedoch nicht langweilig. Lamiert und zerschnitten eignet sich diese Kopiervorlage bestens für eine kleine Aufgabenkartei. In der Vorlage finden Sie zwölf kreuzförmige Ausschnitte der Hundertertafel mit vorgegebener Startzahl und zwölf Blankovorlagen, in die Sie selber, je nach den Bedürfnissen Ihrer Schüler, Startzahlen eintragen können. Die Startzahl muss sich übrigens nicht unbedingt in der Mitte befinden.

Wenn man genügend Platz im Klassenraum hat, ist es optimal eine Hundertertafel auszulegen, auf der die Schüler sich bewegen können. Hierfür eignen sich zum Beispiel kleine Teppichfließen, die man auf der Rückseite entsprechend beschriftet oder beklebt. Sollten Sie nicht soviel Platz zur Verfügung haben, eignet sich dieses Spiel auch gut als Brettspiel mit Spielpüppchen auf der Hundertertafel, die nur die Startzahlen enthält (im Lieferumfang enthalten).

Der Schüler zieht eine Karte, auf der sich eine Startzahl befindet. Er stellt sich bzw. das Spielpüppchen auf das entsprechende Feld. Die verschiedene Pfeile geben die Richtung an, in die der Schüler gehen soll. Bevor er jedoch losgeht, soll er versuchen die Zahl seines Ziels zu benennen. Auf der Rückseite der Karte befindet sich die Lösung; die Zielzahl.

Eine von 18 Spielkarten für einen Spielteppich oder ein Brettspiel

zurück zur Artikelseite

zurück zur Seite
“Mathematik”

CD-Rom        6,50 Euro

Download     5,90 Euro

Artikel kaufen

Logo Homepage3
linie waagerecht
linie senkrecht kurz
linie senkrecht kurz

Home                       Info            über uns           AGB + Widerruf              Impressum              Kontakt                  zum Online-Shop